Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Saatguttauschbörse

Am morgigen Donnerstag, dem 2. März, veranstaltet die BUNDjugend Göttingen von 18-19Uhr eine Saatguttauschbörse im Göttinger Umwelt- und Naturschutzzentrum (Geiststraße 2). Eingeladen ist einjede*r! Dort kannst du Saatgut tauschen, verschenken oder geschenkt bekommen. Bring am besten Behältnisse für etwaigiges Saatgut mit!

Klimaschutzkochmobil

Landwirtschaft und Ernährung haben einen bedeutenden Einfluss auf das Klima – und beim Essen kann jede*r anfangen, das Klima zu schützen.
„Iss cool!“ Nur…wie geht das: Lecker und abwechslungsreich, dabei klima-, umwelt-, natur- und tierfreundlich und außerdem (verteilungs)gerecht?
Darum geht es in diesem Workshop.

Welche Folgen des Klimawandels kennen wir?
Wie ressourcenintensiv und wie klimaschädlich oder klimafreundlich sind bestimmte
Lebensmittel tatsächlich?
Und wie hängt das Thema Flucht damit zusammen?

Am Samstag, 19.11.2016 könnt Ihr Eure Fragen zum Thema klimafreundliche Ernährung diskutieren, bei einem bunten Partybuffet Alternativen testen, in einer “Green Story“, einem Sketch oder einer Fernsehsendung bemerkenswerte Infos kreativ verpacken…und natürlich Spaß haben!

Wenn ihr Lust habt mitzumachen, meldet euch so bald wie möglich
bei uns an, am besten durch eine kurze Mail an
goettingen@bundjugend-niedersachsen.de

Wann? Samstag, 19.11.2016, 9:45 – ca. 18 Uhr
Ort: GUNZ (Geiststr. 2, in Göttingen)
Workshopleitung: Jana Hesse
Teilnahmebeitrag: 3 €

Gefördert von der BINGO! Umweltstiftung Niedersachsen

Wir haben’s brennen sehen

„Beim Rausgehen Licht ausmachen“, das weiß eigentlich jedes Kind. Um die Leute daran zu erinnern, waren wir letzten Mittwoch unterwegs. Anscheinend hat das nämlich nicht jede*r verinnerlicht, denn unzählige Geschäfte sind auch nachts beleuchtet.

Unsere Flugblätter, die wir an 160 Türen von der Dönermeile, rund ums Gänseliesel bis zum Willi aufhängten, führen nur einige der Probleme der Lichtverschmutzung auf, die so leicht zu vermeiden wären.

Ihr wisst schon… abschalten!

Pflanzentauschbörse

Heute geht es endlich los: Die Klimaschutztage starten! Bei unserem Stand findet ihr unter anderem eine Pflanzentauschbörse. Wir haben fleißig im März und April Pflanzen vorgezogen und dabei ist vor allem Gemüse rausgekommen. Um euch ein paar Ideen zu geben, was man damit kochen könnte, haben wir einige Rezepte herausgesucht.

Tomate, Basilikum, Rucola, Spinat: Super für Pizza. Ein leckeres Rezept für vegane und glutenfreie Pizza findet ihr auf dem Blog von Justinekeptkalmandwentvegan.
Minze: Tee aus frischer Minze ist das Beste, was es gibt! Einfach einige Zweige mit heißem Wasser übergießen, wer will, kann noch etwas Zitronensaft und Kandiszucker dazugeben.
Mais, Zucchini: Eine tolle Alternative beim sommerlichen Grillen. Maiskolben kann man quasi direkt auf dem Grill legen, die Zucchini in Scheiben schneiden, mit Kräutern und Öl marinieren und ebenfalls auf dem Grill garen.
Blumenkohl, Möhren, Lauch: Schmecken gemeinsam lecker in einem Auflauf. Das Rezept dafür findet ihr bei Chefkoch.
Salbei, Thymian, Dill: Kann man bündelweise trockenen und nach Belieben in Gerichten einsetzen.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachkochen!

Minigartenwerkstatt

Macht gemeinsam mit uns Göttingens Fensterbänke ein bisschen grüner!
Pflanze

Am 21. April von 15 bis 19 Uhr sind wir am Waageplatz (in Göttingen) mit unserer Minigartenwerkstatt.

In der Minigartenwerkstatt habt ihr die Möglichkeit aus leeren Tetrapaks winzige, wunderschöne Gärten für eure Fensterbänke zu basteln. Wenn ihr wollt, könnt ihr auch alte Schuhe, feste Plastiktüten, Dosen oder was euch sonst noch einfällt mitbringen.
Wir stellen euch Saatgut (zum Beispiel von Gemüse und Kräuter), Blumenerde und Werkzeug. Ihr könnt aber auch eigenes Saatgut mitbringen.
Beobachtet dann zu Hause, wie euer Essen wächst.

Kommt vorbei, wie es euch passt – jede*r ist willkommen.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Klimaschutztage Göttingen statt.

Weitere Infos auf Facebook oder der Seite der Klimaschutztage.